Eigentümerwechsel bei Toyota Mitterbauer

Das größte oberösterreichische Toyota-Autohaus bekommt einen neuen Eigentümer. Nach 50 Jahren wird das Familienunternehmen in 2. Generation verkauft und wechselt ab 1. April 2021 den Eigentümer. Der neue Inhaber ist in Oberösterreich kein Unbekannter, es ist die Sulzbacher GmbH mit Sitz in Traun.

Für Kunden des Autohaus Mitterbauer ändert sich gar nichts. Alle drei Standorte (Pasching, Linz-Urfahr und Perg) bleiben bestehen und Sulzbacher übernimmt alle Mitarbeiter. Auch der Name des Autohauses wird fortgeführt. 

In seiner 50-jährigen Geschichte konnte das Unternehmen zweimal den toyotainternen "Ichiban-Award" als kundenfreundlichstes Toyota Autohaus in Österreich gewinnen, zuletzt 2018. Es zählte damit zu den 46 besten Toyota Autohäusern Europas. Neben Toyota verkauft das Autohaus auch deren Premiummarke Lexus. 

 

Autor: Lukas Steinberger-Weiß, 12.01.2021