Kärntner Künstlerin auf Sponsorensuche

Natalie Krainer ist ein wahres Multitalent und sowohl als Liedermacherin als auch als Schauspielerin aktiv. Für ihr neues Album hat sie bereits 12 Songs ausgearbeitet, die allesamt die Perspektiven einer jungen Frau auf viele brandaktuelle Themen widerspiegeln: beispielsweise die Rolle der Frau in der Gesellschaft, ihre Sichtbarkeit in der Data Welt oder geschlechtsspezifische Klischees. Ihre in Mundart verfassten Texte fallen dabei äußerst gefühlsbetont aus und verschaffen dem Zuhörer einen Einblick in die Gedankenwelt der nachdenklichen Musikerin.

Crowdfunding-Kampagne

Für die Finalisierung ihres spannenden Projektes – die Produktion der CD sowie den Abschluss der Videoarbeiten – ist Krainer zurzeit auf der Suche nach kunstaffinen Privatpersonen und Unternehmen, die eine junge Vertreterin der Kärntner Kunstszene fördern und ihr finanziell unter die Arme greifen möchten. Als Dankeschön dürfen sich alle Unterstützer, je nach Höhe des gespendeten Betrags, über charmante Belohnungen wie signierte CDs, eine Musikstunde oder ein Privatkonzert freuen. Für Unternehmen besteht darüber hinaus die Möglichkeit, ein Jahr lang auf der Website der Künstlerin so wie all ihren Konzertplakaten präsent zu sein.

Autor: Stefan Kohlmaier, 19.02.2021